Auschreibung zum 1. Hemsbacher-Silvester-Hardcore-Marathon am 31.12.2008:

klick

Hemsbacher Ergebnisse 42,195 km:

Bernhard Hertinger 3:58:29 Stunden 3. von 21 Finishern
Michael Wylcans 3:59:58 Stunden 4. von 21 Finishern
Dietmar Pauli 4:02:07 Stunden 6. von 21 Finishern
Gerald Schumann 4:32:31 Stunden 9. von 21 Finishern
Michael Ploss 4:50:30 Stunden 11. von 21 Finishern
Richard Gerards 4:53:34 Stunden 12. von 21 Finishern

Hier alle Ergebnisse vom Hardcore-Marathon

Unser Lauffreund, Martin Rudolph, hat uns freundlicherweise Ausarbeitungen über eine Satelitten-Ansicht der Laufstrecke (links)
und über das respekteinflößende Höhenprofil des Hemsbacher Silvester-Hardcore-Marathons (rechts) zukommen lassen.
Laut der Auswertungen von Martins Garmin Uhr betrug die Gesamtstrecke 42,53 km und wies dabei insgesamt 1.286 Höhenmeter auf.

Sascha Kaufmann hat auf seiner Website www.pheidippides.de einen Bericht und schöne Fotos eingestellt.

...und hier der amüsante Bericht von Joe Kelbel in marathon4you: "Vom Gipfeltreffen der Sammler "

...Fotos mit Untertitel und das beeindruckende Höhenprofil des Hardcore-Marathons auf Joes Blogseite.

... ein weiterer Bericht von Klaus Duwe mit 85 tollen Fotos findet sich in marathon4you: "Das hört ja gut auf"

Christian Hottas, der nach Horst Preißler weltweit die zweitmeisten Marathon-, bzw. Ultraläufe aufweist, würdigt Bernhards Leistung mit dem 52. Marathon im Jahr 2008 auf seine Webseite

Impressionen vom Treiben um die Förster-Braun-Hütte und auf der Laufstrecke kann man sich in den Webalben von Jürgen und Daniel (Verpflegungsstelle auf dem Kreuzberg, auch mit einigen Aufnahmen vom Silvesterlauf) betrachten. Schließlich hat uns auch noch Bernhard die Fotos aus seinem Webalbum nachgereicht.